Hardy Haverland

Sys­te­mi­scher Mas­ter of Busi­ness­Coa­ching & Trai­ning

Die „Frei­heit“ steht im Fokus mei­nes Lebens.

Das bedeu­tet, dass ich mich in jeder Situa­ti­on von mei­nem inne­ren Kern und dem „höhe­ren Prin­zip“ lei­ten las­se.

Die­sen Wert der Frei­heit zu erfül­len und immer wie­der aufs Neue zu über­prü­fen und mit Zie­len zu ver­meh­ren, das ist mei­ne eige­ne Her­aus­for­de­rung an das Leben.

“Güns­ti­ge Win­de kann nur der nut­zen der weiß, wohin er will” (Oscar Wil­de)

Meine Philosophie

Jeder Mensch hat einen inne­ren Kern. Die­ser Kern ist ver­bun­den mit einem „höhe­ren Prin­zip“ das uns lei­tet.

In all unse­rem Tun – sowohl im Berufs­le­ben als auch im pri­va­ten Bereich – wer­den wir von die­sem Prin­zip gesteu­ert. Manch­mal jedoch ver­lie­ren wir die­se Ver­bin­dung.

Wir spü­ren dann eine Sehn­sucht nach einer inne­ren und äuße­ren Füh­rung und suchen nach Beglei­tung und Unter­stüt­zung.

Meine Vision

Ich bin der fes­ten Über­zeu­gung, dass es jedem Men­schen zusteht, ein erfüll­tes Leben zu füh­ren. Die­se „Erfül­lung“ selbst zu leben und zu ver­mit­teln, das sehe ich als den Sinn mei­nes Lebens an.
Denn schon Goe­the wuss­te: „Der Zweck des Lebens ist das Leben selbst“.